Der Verband für Musikberufe

THE RITE OF SWING

Datum: 
Freitag, 09.10.2020

MODERN STRING QUARTETT

mit Joerg Widmoser und Winfried Zrenner, Violinen
Andreas Hoericht, Viola
Thomas Wollenweber, Cello

Veranstaltungsort: 
Leopold-Mozart-Zentrum (Grottenau 1, 86150 Augsburg), Beginn: 20:00 Uhr
Komponist - Werk: 

THE RITE OF SWING
Durch weltweite Tourneen und zahlreiche Plattenveröffentlichungen hat sich das MSQ in der Welt der klassischen und zeitgenössischen Musik einen Namen gemacht. Seine Musik ist unterhaltsam ohne U-Musik zu sein, und anspruchsvoll ohne nur ernst zu sein: Avantgarde und Klassik swingen, der Jazz rückt auf die große Bühne. 
Igor Strawinsky und Duke Ellington haben sich gegenseitig hoch inspiriert und bewunderten sich. Mit der Bearbeitung von „The Rite of Spring“ zu „The Rite of Swing“ stellt das Modern String Quartett eine Symbiose zwischen Strawinskys visionärem Wunderwerk und Duke Ellingtons Jazz her. Als Grenzgänger zwischen Klassik, Neuer Musik und Jazz werden diese Welten wie selbstverständlich miteinander verknüpft. So entsteht die Energie und Unmittelbarkeit dieses Opus Magnum auf eine ganz neue Art: The Rite of Swing.

Eintritt: 
16 €, ermäßigt 11 € (Mitglieder)