Cookie Einstellungen

modern string quartet

freitag / 08.10.2021 / 20:00 Uhr

saal baramundi im kongress am park
göggingerstr. 10 / 86159 augsburg

modern string quartett

mit Joerg Widmoser und Winfried Zrenner, Violinen
Andreas Hoericht, Viola
Thomas Wollenweber, Cello

Mussorgsky’s Meisterwerk
als "Pictures at an new Exhibition"

Kaum ein klassisches Musikwerk ist so oft und genial bearbeitet worden wie Modest Mussorgskys farbenprächtiger Klavierzyklus „Bilder einer Ausstellung“: Ravels berühmte Orchesterfassung von 1922, die progressive-Rock-Variante der britischen Band "Emerson, Lake and Palmer" von 1971 u.v.a.

Bei dem Remake dieses großartigen Werks durch das Modern String Quartet beginnen einzelne der Bilder zu grooven, während andere eher zum Zeugnis einer Modernität und Experimentierfreude werden - gepaart mit neuen, eigenen Bildern. Eingerahmt in Jazz verwandeln sie die Ausstellung zu einer abwechslungsreichen Promenade durch verschiedenste Musikstile und bringen einen neuen, ungehörten Farbenreichtum in die Werke - mit jazzigen Facetten und Wendungen…

Das 1983 gegründete Modern String Quartet (‚MSQ‘) gehört zu den prägenden Ensembles der europäischen Crossover-Szene. Als Grenzgänger zwischen Klassik, Neuer Musik und Jazz haben die 4 Musiker weltweit über 3000 Konzerte absolviert, begeistern live und auf zahlreichen, international beachteten CD-Veröffentlichungen mit einem breit gefächerten Repertoire, zu dem neben zahlreichen Eigenkompositionen ebenso Transkriptionen und Bearbeitungen von Werken Bachs, Mozarts, Stravinskys und Gershwins, aber auch Stücke von Philip Glass und Steve Reich, John Lennon, Paul McCartney und Miles Davis gehören.

Erleben Sie in diesem Konzert Mussorgsky’s Meisterwerk als ‚Pictures at an new Exhibition‘ erfrischend anders...


veranstaltungsflyer

-

+



-

+